Der Weihnachtsstern zählt zu den beliebtesten Topf- und Zimmerpflanzen der Weihnachtszeit.  Als "Poinsettia" ist der Weihnachtsstern nach dem amerikanischen Botschafter in Mexiko, Joel Robert Poinsett benannt, der sie Anfang des 19. Jahr- hunderts in die USA einführte. Sein botanischer Name lautet "Euphorbia pulcherrima"  und  gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse. In seiner mexikanischen Heimat heißt der Weihnachtsstern "Flores de Noche Buena" und heißt übersetzt "Blume der Heiligen Nacht".
Die Farbenvielfalt des Weihnachtssterns ist in den letzten Jahren um ein Vielfaches erweitert worden. Die Farbpalette der Blätter reicht vom klassischen Rot bis hin zu Weiß, Pink, Orange, Rosa, Aprikot, Gelb und zweifarbige Sorten.

Pflege:

Der Weihnachtsstern liebt einen hellen Standort ohne pralle Mittagssonne; Durchzug und "nasse Füße" durch zuviel Wasser im Untersetzer mag er nicht, lieber eine leichte, gleichmäßige Feuchte. Beachtet man dies, hat man lange Freude an den Stämmen, Pyramiden, Büschen, Ampeln, ja sogar Minipflanzen. Während der Blüte sollte der Weihnachtsstern nicht gedüngt werden.

Nach der Blütezeit (Blütenstand, das sogenannte Cyathium im Inneren der gefärbten Blätter, sogenannte Brakteen) sollte der Weihnachtsstern weiterhin hell und warm stehen und mäßig gegossen werden. Nach den Eisheiligen - Mitte Mai - den Weihnachtsstern ins Freiland bringen. Die Weihnachtssterne sind sogenannte Kurztagspflanzen, die nur dann blühen, wenn sie nicht mehr als 10 Stunden Licht am Tag abbekommen. Soll der Weihnachtsstern also auch im nächsten Jahr farbenprächtig blühen, empfiehlt es sich, die Blüteninduktion durch tägliches Abdecken mit einem lichtdichten Eimer o.ä. zu erzwingen.

Pflegeanleitung Weihnachtsstern.pdf 87.64 KB | Download

 

Nachfolgend einige Beispiele für die Farbvielfalt der Weihnachtssterne:

 

 

Es gibt viel zu entdecken!
Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommende Aktionen werden auf der Startseite der Website, auf der Facebook-Seite sowie im Newsletter angekündigt.




So finden Sie uns!

Ahrens + Sieberz
Hauptstraße 436-440
53721 Siegburg-Seligenthal
Telefon 02242/8891-52

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr      09.00 - 18.30 Uhr
Sa           09.00 - 17.00 Uhr

Ab 02.09.2018 wieder sonntags geöffnet:
So          11.00 - 16.00 Uhr