Lagerobst regelmäßig kontrollieren

Schauen Sie regelmäßig in Ihrem Laggerraum vorbei und prüfen Sie das eingelagerte Obst. Sortieren Sie faule Früchte direkt aus, sodass sich die Fäulnis nicht verbreiten kann.

An frostfreien Tagen sollten die Räume gut gelüftet werden. Stellen Sie vorher Gitter vor die Fenster oder spannen Sie ein Netz davor, damit Eindringlinge wie Mäuse keine Chance haben.


Zitrusfrüchte

Wenn wir an Zitrusfrüchte denken, kommen uns mediterrane Bilder von Sonne und Sommer in den Sinn. Doch auch in unseren Breitengraden lassen sich Zitrusfrüchte hervorragend anbauen. Im Sommer und Herbst tanken Zitronen, Orangen und Co. viel Sonne und bilden die Früchte aus. Erst wenn die Temperaturen sinken wandelt sich die Farbe vom unreifen grün in warme Gelb-, Orange und Rottöne. Diese Farben wirken wie eine Art Frostschutzmittel.

Wenn die Früchte in den sonnigen Farben leuchten, wird es Zeit diese zu ernten. Viele lassen sich sehr gut einlagern und sind vielfältig einsetzbar. Zitronen sind gut gegen Kalkablagerungen und Orangen wirken entfettend. Mit Nelken gespickt werden Zitrusfrüchte auch als natürlicher Raumduft eingesetzt und vertreiben im Sommer so auch die lästigen Wespen beim Frühstück auf der Terrasse. Und Weihnachten ist ohne Orangen und Clementinen undenkbar.


Leckere Orangenplätzchen

Zutaten für den Teig:
200 g Butter
140 g Zucker
1 Prise Vanille
1 Eigelb
1 Prise Salz
100 g Orangeat, fein gehackt
300 g Mehl
150 ml Sahne

Alternative zum Orangeat:
60 g gehackte Mandeln
40 ml frisch gepressten Orangensaft
etwas Orangenabrieb (unbehandelte Orangenschale)

Zutaten für den Guss:
175 g Puderzucker
4 EL frisch gepressten Orangensaft
Schuss Orangenlikör nach Belieben

Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanille, Eigelb und Salz cremig schlagen.
Orangeat oder die Alternativmischung, Mehl und Sahne verrühren und vorsichtig mit der Buttermasse mischen.
Kleine Kugeln formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
Im Vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 8-10 Minuten goldgelb backen.

Puderzucker mit dem Orangensaft (und Likör) glatt rühren, sodass eine dickflüssige Masse entsteht.
Über die abgekühlten Plätzchen gießen oder streichen.

Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Genießen!





So finden Sie uns!

Ahrens + Sieberz
Hauptstraße 436-440
53721 Siegburg-Seligenthal
Telefon 02242/8891-52

Öffnungszeiten
Mo-Fr      09.00 - 18.30 Uhr
Sa           09.00 - 17.00 Uhr

So           11.00 - 16.00 Uhr