Gießen und Düngen im Sommer

Das A und O in den heißen Sommermonaten ist das Gießen und Düngen. Bei steigenden Temperaturen, benötigen unsere Pflanzen und Blumen regelmäßig Wasser, denn sie wachsen jetzt kräftig. Besonders in den warmen Perioden empfiehlt es sich, in den frühen Morgenstunden oder abends zu gießen, damit die Pflanzen nicht verbrennen. Dabei immer darauf achten, den Wurzelbereich ausreichend zu wässern und nicht über die Blätter zu gießen. Achten Sie auf Ihre Bodenqualität und düngen Sie rechtzeitig, damit die Pflanzen ordentlich wachsen und gesund bleiben. Verwenden Sie dabei einen auf die Pflanze und ihre Bedürfnisse abgestimmten Spezial-Dünger.


Die Ernte

Das erste Gemüse kann geerntet werden: Salate, Erbsen, Gurken, Zucchini u.v.m.
Um die Ernte noch etwas zu erhöhen, wird empfohlen, Gurken alle drei Tage zu ernten. Zucchini erntet man bevorzugt, wenn die Früchte nicht länger als 15 cm groß sind, denn dann schmecken diese am besten. Knoblauch ist erntereif sobald das Grün des Knoblauchs gelb wird. Heben Sie einige Zehen auf und pflanzen Sie diese im Oktober erneut.


Aussaat und Pflanzung

Jetzt ist die richtige Zeit, um den essbaren Garten erneut zu bestellen. So können Sie noch bis in den Winter hinein frisches Gemüse und Gemüse für die Lagerung ernten. Alle Lücken die durch die Sommerernte entstehen, können mit Herbst- und Wintergemüse neu bepflanzt werden. Dies tut auch dem Boden gut, der somit ständig beschattet und durchwurzelt wird.

Was können Sie jetzt sähen oder pflanzen?
Salate wie Kopfsalat, Eisbergsalat, Endivien und Radicchio.
Wurzel- bzw. Knollengemüse wie Möhren, Steckrüben, Rote Bete, Knollenfenchel und Winterrettich.
Kohlgemüse wie Wirsing, Grünkohl, Brokkoli, Kohlrabi, Blumenkohl und Chinakohl
Ansonsten noch Spinat, Winterlauch, Buschbohnen und Erbsen.

Unser Tipp:
Hatten Sie vorher einen Starkzehrer (z.B. Tomaten, Gurken, Melonen) im Beet, sollten Sie anschließend einen Schwach- oder Mittelzehrer (z.B. Feldsalat, Radieschen, Kohlrabi, Rote Bete) an dieser Stelle pflanzen.

Samen sowie das nötige Werkzeug finden Sie ganzjährig in unserem Gartencenter.





So finden Sie uns!

Ahrens + Sieberz
Hauptstraße 436-440
53721 Siegburg-Seligenthal
Telefon 02242/8891-52

Öffnungszeiten
Mo-Fr      09.00 - 18.30 Uhr
Sa           09.00 - 17.00 Uhr

So           11.00 - 16.00 Uhr